zu hause > Unternehmens Nachrichten

Was ist der Hauptunterschied zwischen CNC-Drehmaschinen und normalen Drehmaschinen?

Ansichten : 412
Updatezeit : 2020-02-18 01:54:00
Der Betrieb und die Überwachung von CNC-Werkzeugmaschinen werden in dieser CNC-Einheit ausgeführt, die das Gehirn von CNC-Werkzeugmaschinen darstellt. CNC-Werkzeugmaschinen weisen im Vergleich zu normalen Werkzeugmaschinen folgende Eigenschaften auf:

1. Starke Anpassungsfähigkeit an Verarbeitungsobjekte, die für die Eigenschaften der einteiligen Herstellung von Formen und anderen Produkten geeignet sind und eine geeignete Verarbeitungsmethode für den Formenbau bieten. Die Verarbeitung von Teilen auf CNC-Werkzeugmaschinen hängt hauptsächlich vom Verarbeitungsprogramm ab, das sich von normalen Werkzeugmaschinen unterscheidet. Es ist keine Herstellung erforderlich, viele Formen und Vorrichtungen müssen ausgetauscht werden, und die Maschine muss nicht häufig neu eingestellt werden. Daher ist die CNC-Werkzeugmaschine für die Fälle geeignet, in denen die verarbeiteten Teile häufig gewechselt werden, dh für die Herstellung von Einzelstücken, Kleinserienprodukten und die Entwicklung neuer Produkte, wodurch der Produktionsvorbereitungszyklus verkürzt und eine Menge Prozesskosten eingespart werden.

2. Hohe Verarbeitungsgenauigkeit und stabile Verarbeitungsqualität. Die Verarbeitungsgenauigkeit von CNC-Werkzeugmaschinen kann im Allgemeinen 0,05 bis 0,1 mm erreichen. CNC-Werkzeugmaschinen werden in Form von digitalen Signalen gesteuert. Jedes Mal, wenn ein Impulssignal von der CNC-Vorrichtung ausgegeben wird, bewegen sich die beweglichen Teile der Werkzeugmaschine um eins. Das Impulsäquivalent (im Allgemeinen 0,001 mm) und das durchschnittliche Spiel der Werkzeugmaschinenvorschubkette und der durchschnittliche Fehler der Schraubensteigung können durch die numerische Steuervorrichtung kompensiert werden. Daher ist die Positioniergenauigkeit der numerischen Steuermaschine relativ hoch.

3. Eine Mehrfachkoordinatenverknüpfung kann durchgeführt werden, um Teile mit komplexen Formen zu verarbeiten. Dieselbe Charge von Teilen wird auf derselben Maschine unter denselben Verarbeitungsbedingungen mit demselben Werkzeug und Verarbeitungsprogramm verarbeitet, die Werkzeugbahn ist genau gleich und die Konsistenz der Teile Gute, stabile Qualität.

4. Wenn die Verarbeitungsteile gewechselt werden, muss im Allgemeinen nur das NC-Programm geändert werden, was Zeit für die Produktionsvorbereitung sparen kann.

5. Die Werkzeugmaschine selbst weist eine hohe Präzision und Steifigkeit auf. Sie kann ein günstiges Verarbeitungsvolumen und eine hohe Produktivität wählen (im Allgemeinen das 3- bis 5-fache der normalen Werkzeugmaschinen). CNC-Werkzeugmaschinen können die Bearbeitungszeit und die Hilfszeit von Teilen effektiv reduzieren. Das Angebot an fünfachsigen Sonic Linkage-Bearbeitungszentren und -Zuführungen ist groß, sodass die Maschine kraftvolle Schnitte mit großen Schneidvolumina ausführen kann. CNC-Werkzeugmaschinen treten in die Ära der Hochgeschwindigkeitsbearbeitung ein. Die schnelle Bewegung und Positionierung mobiler Teile sowie das Hochgeschwindigkeitsschneiden von CNC-Werkzeugmaschinen haben die Produktivität erheblich verbessert. Darüber hinaus kann es in Verbindung mit dem Werkzeugmagazin eines Bearbeitungszentrums verwendet werden, um eine kontinuierliche Bearbeitung mehrerer Prozesse auf einer Werkzeugmaschine zu erreichen, wodurch die Bearbeitungszeit zwischen Prozessen von Halbzeugen verringert und die Produktivität verbessert wird.

6. Die Werkzeugmaschine verfügt über einen hohen Automatisierungsgrad, der die Arbeitsintensität verringern kann. Nachdem die CNC-Werkzeugmaschine vor der Verarbeitung eingestellt wurde, geben Sie das Programm ein und starten Sie. Die Werkzeugmaschine kann automatisch und kontinuierlich bis zum Ende der Verarbeitung arbeiten. Der Bediener muss nur Teile eingeben, bearbeiten, bearbeiten, laden und entladen, Werkzeuge vorbereiten, den Bearbeitungsstatus beobachten und Teile prüfen. Die Arbeitsintensität ist stark reduziert, und die Arbeit der Werkzeugmaschinenbediener ist in der Regel intelligent. Darüber hinaus sind Werkzeugmaschinen in der Regel sauber und sicher integriert.

7. Förderlich für die Modernisierung des Produktionsmanagements. Numerisch gesteuerte Werkzeugmaschinen verwenden digitale Informationen und Standardcodes, um Informationen zu verarbeiten und zu übertragen, und verwenden Computersteuerungsmethoden, um die Grundlage für die Integration von computergestütztem Design, Herstellung und Management zu legen

8. Die Qualitätsanforderungen der Bediener sind hoch und die technischen Anforderungen des Wartungspersonals sind höher.

9. Hohe Zuverlässigkeit.
https://www.infignos.com/templates/updatelistingnow.cfm?email=ryanlee901213@gmail.comShenzhen Kangda Precision Manufacturing Co.,Ltd.,Machining Manufacturer,Shenzhen,FL